Autokredit Medium Rectangle 300x250
AK-FinanceAds_Banner_Brand_300x250

Sie brauchen ein neues Auto?

Jetzt mit Autokredit finanzieren. Zu Top-Konditionen.

Benötigte Unterlagen für einen Autokredit

Welche Unterlagen für die Beantragung von einem Fahrzeugkredit benötigt werden, ist von Bank zu Bank verschieden. Häufig werden allerdings ähnliche Angaben verlangt. Diese sind in der Regel:

Gehaltsabrechnungen

Kontoauszüge mit Gehaltseingang (bei z. B. Angestellten und Auszubildenden)

Zulassungsbescheinigung Teil 2 des Fahrzeugs – nicht in jedem Fall notwendig (siehe unten), einige Banken verlangen lediglich eine Kopie des Kaufvertrages

Steuerbescheide (bei z.B. Selbstständigen und anderen Personen, die ihr Einkommen nicht über Gehaltsnachweise belegen können)

BWA – Betriebswirtschaftliche Auswertung (bei Selbstständigen)

Sicherungsübereignungsvertrag – häufig nicht notwendig

Welche Unterlagen tatsächlich benötigt werden, teilt Ihnen Ihr persönlicher smava-Kreditberater mit, selbstverständlich ebenfalls kostenfrei und unverbindlich.

Die Zulassungsbescheinigung wird nicht in jedem Fall verlangt. Fragen Sie auch hier im Zweifelsfall Ihren smava-Kreditberater, der Ihnen auf Wunsch ein Angebot nennt, bei dem jene nicht erforderlich ist. Unter Umständen kommt womöglich auch ein zweckungebundener Kredit anstatt eines Kfz-Kredits für Sie infrage, denn hier sind Sie unabhängig vom Finanzierungszweck, in diesem Fall dem Auto. Das heißt, dass Sie einen Online Kredit mit freier Verwendung für jegliche Dinge einsetzen können, also für ein Fahrzeug, aber auch für einen Urlaub, für die Begleichung einer Handwerkerrechnung oder den Kauf eines anderen Gegenstandes. In diesem Fall muss auch nicht die Zulassungsbescheinigung bei der Bank hinterlegt werden, denn für die kreditgebende Bank ist es dann nicht mehr wichtig, was Sie mit dem geliehenen Geld vorhaben.